Whisky-Spezialitäten

________________________________________________________________
🥃Whisky-Sammler aufgepasst: Ein neuer Raritäten-Geheimtipp verfügbar!🥃
👉Johnnie Walker – John Walker & Sons Private Collection 2018!
➡28-jähriger, exklusiver Midnight Blend
➡Noten von Karamell, Butterscotch, Zitrusfrüchten
➡Stark limitierte Edition!
hier zu haben -> https://tinyurl.com/y37e7fel
________________________________________________________________
Tamnavulin Double Cask: für wenige Tage nur 23,50 EUR https://www.1a-shops.eu/cgi-bin/shopserver/shops/s023757/index.cgi?aktion=um&ps=284827&subid=284827
________________________________________________________________

Glengoyne 18 Jahre Highland Whisky 43% 0,7l
Der feine Glengoyne 18 Jahre Highland Whisky stammt von einer alteingesessenen Destillerie, die im Jahre 1833 offiziell ihre Brennlizenz erhielt, aber behauptet, eigentlich auf mehr als 200 Jahre Brenntätigkeit zurückzublicken. Die Brennerei hebt sich von der Konkurrenz dadurch ab, dass sie das Darren der Gerste über einem Torffeuer eher ablehnt und das Gerstenmalz stattdessen natürlich an der Luft trocknet. Somit stehen der Glengoyne 18 Jahre Highland Whisky und seine beliebten Verwandten nicht für einen Beiklang von Torfrauch. Was diese beinahe zwei Jahrzehnte gereifte, hochwertige Spirituose angeht, so ist sie ein mehrfacher Medaillengewinner. Bei der „San Francisco World Spirits Competition“ gab es 2013 Gold und 2014 Doppelgold für den Scotch mit dem gewissen Etwas.


_________________________________________________________________

„Eine irische Ikone: Bushmills Whisky“!🗞
Wer meint, irischer Whiskey überzeuge nur in der Form von Jameson, der irrt sich. Es gibt nämlich noch einen populären Klassiker, der viel zu bieten hat. Die Rede ist von Bushmills Irish Whiskey, der mit Qualität und faszinierendem Genuss wahrlich nicht „hinter dem Busch hält“.🥃