Whisky-Spezialitäten

________________________________________________________________

Einfach (Fass-)stark:
Edradour / Ballechin Straight from the Cask
Aus der beliebten „Straight from the Cask“-Serie (SFTC) von Edradour
sind zwei schöne Neuheiten reingekommen!
Die Whiskys dieser Serie werden direkt aus dem Fass in die Flasche
gefüllt – ungefärbt und ohne Kühlfiltration. Präsentiert werden die 0,5 l Flaschen in schicken kleinen Holzkisten. Was möchte ein Whiskyliebhaber mehr?
Ballechin 2007/2018
Straight from the Cask



Dest. 11.05.2007
Abgef. 19.09.2018
11 Jahre
Gereift im Bordeaux Cask
Fassnr. 220
379 Flaschen
59,3 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert
Ballechin 2007/2018
Straight from the Cask



Dest. 02.02.2007
Abgef. 18.09.2018
11 Jahre
Gereift im Oloroso Cask
Fassnr. 18
955 Flaschen
61,0 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert
Weitere verfügbare Abfüllungen:
Edradour 2008/2018
Straight from the Cask


10 Jahre
Gereift im Sherry Cask
Fassnr. 160
991 Flaschen
57,7 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert
Edradour 2008/2018
Straight from the Cask


10 Jahre
Gereift im Sauterenes Cask
Fassnr. 330
389 Flaschen
61,1 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert
Ballechin 2008/2018
Straight from the Cask


10 Jahre
Gereift im Bourbon Cask
Fassnr. 279
326 Flaschen
60,6 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert
Ballechin 2007/2018
Straight from the Cask


11 Jahre
Gereift im Oloroso Cask
Fassnr. 17
874 Flaschen
60,4 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Alle Edradour & Ballechin – Sorten sind verfügbar – Preise auf Anfrage.
________________________________________________________________

Glengoyne 18 Jahre Highland Whisky 43% 0,7l
Der feine Glengoyne 18 Jahre Highland Whisky stammt von einer alteingesessenen Destillerie, die im Jahre 1833 offiziell ihre Brennlizenz erhielt, aber behauptet, eigentlich auf mehr als 200 Jahre Brenntätigkeit zurückzublicken. Die Brennerei hebt sich von der Konkurrenz dadurch ab, dass sie das Darren der Gerste über einem Torffeuer eher ablehnt und das Gerstenmalz stattdessen natürlich an der Luft trocknet. Somit stehen der Glengoyne 18 Jahre Highland Whisky und seine beliebten Verwandten nicht für einen Beiklang von Torfrauch. Was diese beinahe zwei Jahrzehnte gereifte, hochwertige Spirituose angeht, so ist sie ein mehrfacher Medaillengewinner. Bei der „San Francisco World Spirits Competition“ gab es 2013 Gold und 2014 Doppelgold für den Scotch mit dem gewissen Etwas.


_________________________________________________________________

„Eine irische Ikone: Bushmills Whisky“!🗞
Wer meint, irischer Whiskey überzeuge nur in der Form von Jameson, der irrt sich. Es gibt nämlich noch einen populären Klassiker, der viel zu bieten hat. Die Rede ist von Bushmills Irish Whiskey, der mit Qualität und faszinierendem Genuss wahrlich nicht „hinter dem Busch hält“.🥃